Layoutanbieter gesucht


(Manfred) #1

Hallo, ich suche eine schickes Layout bzw. einen Anbieter der die Möglichkeit bietet die Header einfach durch eigene Bilder zu ersetzen.

Danke für Tips!

Manfred


(Kunstmaler) #2

Schickes Layout?
Das liegt im Auge des Betrachters.
Eigene Headerbilder einsetzen? / austauschen? Gefühlt können das meiner Meinung nach 90% der Vorlagen. Also dann mal ran …


(Michael M.) #3

Deine Frage ist viel zu unkonkret als dass man sie sinnvoll beantworten könnte. Du gehst ja auch nicht ins Autohaus und sagst: „Ein Auto bitte. Aber in schick. Und die Scheibenwischer wollte ich selbst wechseln können“. Was glaubst du wohl, wie der Händler gucken wird. Wie ein Auto…

Und am Ende hast du einen auf Ferrari umgebauten Smart für‘s Posen auf der Kö, obwohl du eigentlich einen Unimog für die Feldarbeit wolltest

Also doch mal etwas konkreter werden: Für was für eine Seite ist das Theme gedacht, wer ist die Zielgruppe, wer ist der Seitenbetreiber, soll es etwas komplett individuelles sein, brauchst du bestimmte Funktionen, hast du Beispiele etc…?


(Joerg Sieber) #4

Vollkommen einverstanden mit all den Antworten, die hier gegeben wurden. Aber mannischust, etwas ist noch nicht ganz klar in deiner Frage: Du schreibst:

die Möglichkeit bietet die Header einfach durch eigene Bilder zu ersetzen.

Ist das denn in RW7.5 nicht schon der Fall? Ich habe es jedenfalls auf meiner Website systematisch auf jeder Webseite getan, indem ich einfach mein eigenes Bild ins entsprechende Feld im Inspektor gezogen habe.

Oder habe ich etwa deine Frage falsch verstanden?


(Michael Doepke) #5

Kannst Du in den allgemeinen Einstellungen einfügen:

Oder pro Seite einzeln:


(Manfred) #6

Danke schon mal für die gute Info, daß bei RW 7.5 die header grundsätzlich durch eigene ersetzt werden können. Arbeite mit RW 6, da war das nur, wenn überhaupt, sehr umständlich möglich. Werde also updaten.

Konkret soll es um ein neues Konzept für ein Fotostudio mit dem Schwerpunkt Modefotografie gehen. Also tolle Headerdarstellungen für die jeweiligen Themenseiten (Lösung wäre bereits das Update auf RW 7.5). Und ganz wichtig: Fotoalben die auch mit Text und Angeboten bestückt werden können. Das Layout sollte auch nicht so Fotopuristisch sein wie die Layouts von Photographos. Dort geht es nur um Bilder und nicht um die gewünschte Kombination von Foto und Text. Und da es um Modefotografie geht, braucht der Kunde natürlich ein cooles Layout!

Vielen Dank schon mal für die bisherigen Antworten.

manni


(Michael M.) #7

Ein Kundenbriefing machen, sich anschauen, wie sich der Kunde sonst präsentiert, abfragen wohin und wie er sich entwickeln will, wen er mit seinem Angebot erreichen will, was der Seitenbesucher auf der Seite machen soll und welche Inhalte er veröffentlichen will

Dann mit Foundation etwas eigenes erstellen.