BackgroundImageRotator Stack in Split Theme einbinden


(Eduard Prost) #1

Hallo liebe Profis,

ich wollte fragen ob die beiden mit einander funktionieren?
ich wollte auf meiner Hommage im background Bilder abwechselnd laufen lassen.

Vielleicht soll man den Meisterhintergrund auf transparent einstellen? Aber wie das geht weis ich auch nicht.

eduardprost.de

habt ihr bessere Lösung ?

währe für jeden Vorschlag sehr dankbar


(Kunstmaler) #2

Einfach mal ausprobieren …
Was meinst Du mit “Background”?
Als Hintergrund der Seite?
Oder oben der Banner Bereich?

Mit dem ausgewählten Theme geht es meiner Ansicht nicht.
Da benötigst Du ein flexibleres Theme.


(Michael M.) #3

Den BackgroundImageRotator Stack kenne ich nicht, aber mit dem bgStretcher Stack von RWExtras sollte das funktionieren


(Kunstmaler) #4

Aber nicht mit dem verwendeten Theme Split.
Auch der BackgroundImageRotator Stack geht nicht mit dem Theme. Jedenfalls bei mir nicht. Eingriffe in innere Dateien natürlich möglich … es ist aber ein RW mitgeliefertes Theme und nur im Programm Paket von RW zu finden.

Die Themen von Flood gehen bei mir alle … jedenfalls die 5 Vorlagen, die ich eben mal wahllos angeklickt habe. Also Split ist kein Theme, das viele Möglichkeiten bietet, jedenfalls ohne in die Tiefe gehen zu müssen.

@Eddiwho
Nimm eine andere (kostenpflichtige) Vorlage. Von Flood kann ich eigentlich alles empfehlen, siehe: https://themeflood.com/


(Michael M.) #5

Der bgStretcher Stack funktioniert mit dem mitgelieferten Split Theme einwandfrei


(Kunstmaler) #6

Glückwunsch! Bei mir nicht.
Hast mal einen Screenshot von “vorne”


(Michael M.) #7

Screenshot von vorne bringt dir nicht viel, weil der ja den Wechsel nicht abbildet. Musst mir einfach glauben, dass die Bilder wechseln


(Kunstmaler) #8

Sehe gerade, Du benutzt noch den Vorgänger bgStretcher Stack. Geht bei mir aber auch nicht. Weiß gar nicht genau, was @Eddiwho eigentlich meint. Oben im Header, oder als Hintergrund im Contentbereich?


(Michael M.) #9

Der Background Stretcher Stack scheint keine Nachfolge des “alten” bgStretcher Stack zu sein. Damit kannst du wohl nur ein einzelnes Bild einfügen und er fügt bei Split nur unterhalb des Content-Bereiches ein Bild ein. Schade, dass der bgStretcher Stack von der Website verschwunden ist


(Kunstmaler) #10

Wäre ja schön, wenn sich @Eddiwho mal melden würde … wie der Stand so ist. Als Alleinunterhalter steht uns sonst eine (vergnügungspflichtige) Honorierung zu :slight_smile:


(Eduard Prost) #11

Entschuldigt meine Abwesenheit. Ich meinte Body Hintergrund. Könnt Ihr bitte einen Link zu bgStretcher2
schicken? Ich finde es nicht im Internet.


(Kunstmaler) #12

Oben gab es schon einen Link.
Hier noch einmal: http://rwextras.com/backgroundstretcher/


(Eduard Prost) #13

Auf der Abbildung von Michael M. ist bgStretcher 2 und hier bei dem Link ist einfach nur bgStretcher. Macht das ein Unterschied?


(Michael M.) #14

Ja, macht einen Unterschied: Bei der Altversion konntest du mehrere Bilder einfügen, die dann im Background als Slideshow abliefen. Das kann der Nachfolger nicht


(Eduard Prost) #15

Ok, dann suche ich mir demnächst eine andere Vorlage aus.
Ich danke euch.