Kann Webseitennamen mit Umlaut nicht in Rapidweaver eingeben

Worum geht es, es geht darum das ich meinen Webseitennamen unter Rapidweaver 8.x nicht eingeben kann. ( zb. Wenn ich es direkt auf den Server hochladen möchte) Das war ja in dem Punkt Publishing unter Website Adress. (Zb www.diehütte.de ) weil ein „ ü“ im Wort ist.
Was kann ich da machen ?

hey mike,

schau mal bei deinem webhoster wie da die “alternative” webadresse lautet.

für die weihnachtsmärkte.de Domain sieht das zum Beispiel so aus: “xn–weihnachtsmrkte-blb(.)de” die domain wird von deinem Hoster quasi für deinen Server “lesbar” umgewandelt.

diese domain musst du dann bei Rapidweaver hinterlegen und dann kannst du das ganze auch per ftp auf den server laden…

bei welchem hoster bist du?

3 Likes

Das könnte ich mal versuchen. Mein Anbieter ist Strato.

In Deinem sollte folgender IDN Name funktionieren:

http://www.xn--diehtte-q2a.de

Einen Konverter für .de Domains findet sich bei:
https://www.denic.de/service/tools/idn-web-converter/#idnace-form

2 Likes