Problem beim setzen eines Ankers


(Udo) #1

Hier passiert was seltsames.
Seite mit “MultiNoThemes” und Stacks gemacht.

Ich möchte nun einen Anker setzen, da ich aus einem Inhaltsverzeichnis am Anfang der Seite auf eine Textstelle weiter unten navigieren will.

Wenn ich nun z.B. einen Anker “” in einen HTML-Stackblock setzte, dann erweitert sich der Stackblock auf alles folgenden Blöcke. Das gleiche passiert auch, wenn ich den Code innerhalb des Textblocks setze. Der einzelne HTML-Block sollte ein Workaround werden :slight_smile:

Ich habe mal drei Screenshots angehängt um das Verhalkten zu verdeutlichen. Danach wird der Block mit “Inhalt3” überhaupt nicht mehr angezeigt.

Ich wäre froh, wenn jemand schreiben würde: “Du Dussel, da gibt es doch schon was in RW7 eingebautes!” :wink:
Ich habe es noch nicht gefunden. Kann mich aber erinnern, dass es das in Freeway sowas gab (Ankerverwaltung).

Danke im Voraus für Eure Hilfe!
Viele Grüße
Udo






(Chris) #2

Dein a Tag hat nur leeren Inhalt, daher werden auch keine Inhalte angezeigt. In Stacks gibt es beim HTML-Stack die Option “Render HTML”. Wenn du das deaktivierst, solltest du den HTML-Code sehen.


(Oliver) #3

Halo @macsudo,

eventuell hilft dir der kostenlose Anchor Point Stack weiter :slight_smile:

~N


(Udo) #4

Hallo Chris,

es ging nicht um den Ihnalt des HTML-Bereichs sondern darum, dass nach dem Einsetzen des Ankers alles was dahinter war unsichtbar wurde.
Ich habe gerade nochmal rumprobiert. Jetz klappt es, wie es soll :slight_smile: ohne dass ich was geändert habe.
Daraus lerne ich: ab und zu RW mal neu starten wenn seltsames Verhalten auftritt.

Viele Grüße
Udo


(Udo) #5

Super, Oliver! Sowas habe ich gesucht. Macht die Arbeit mit Ankern doch viel einfacher.
Und was habe ich schon gegoogled. Hatte nichts gefunden. Ich habe schon im Verdacht, dass ich das englische Anchor nur Ancor geschrieben habe… :slight_smile:

Vielen Dank für den Stack-Tipp!

Viele Grüße
Udo


(Oliver) #6

Gerne, freut mich dass ich helfen konnte :slight_smile: