IE stellt Teile meiner Seite nicht wie gewollt da


(Peter Schönfeld) #1

Guten Abend zusammen,
ich bin für die Webseite einer Musikschule verantwortlich.
www.musikschule-nuertingen.de

• ich habe ein neues Design erstellt (neueste RW Version, alle Plugins etc. upgedatet)
• nutze Pure, Barz Image Cycler, Barz Image Lightbox, News Ticker styled, Strata als Vorlage
• alles ist auf meinem Mac und beim Überprüfen in Firefox und Safari, wie es sein soll.
aber auf PCs mit IE funktionieren die Lightbox und der Image Cycler nicht einwandfrei.
• der Image Cycler stellt auf dem PC mit IE die Bilder untereinander dar, nix mit slide und tile
• die Lightbox geht auf, der Hintergrund, Caption und Pfeile und das Thumbnail sind da, beim Klicken auf das Thumbnail
sieht man unten links den oberen Rand des Dokuments bzw. Bilds und das war’s.
• PDF Formulare lassen sich einwandfrei öffnen/downloaden

Muss ich etwa, wenn ich Pure nutze ausschl. die Plugins (Slider, Lightshow etc.) von Pure nutzen? lIegt’s vielleicht daran?
Ich gestalte mir einen Wolf :wink: , leider umsonst. Da der Fehler meistens vor dem Computer sitzt: was mache ich falsch?

Beste Grüsse
Peter


(Michael M.) #2

Du wendest Pure innerhalb des Strato Themes an?


(Peter Schönfeld) #3

Yep! Hatte keinen Grund, daran zu zweifeln, wurde auf dem Mac in Firefox und Safari problemlos dargestellt. Aber Deiner Frage entnehme ich, dass das nicht so vorgesehen ist. Welche Plugins von anderen Anbietern kann ich dann benutzen, wenn ich z.B. eine lightbox haben möchte?

Beste Grüße Peter


(Michael M.) #4

Pure ist wie Foundation ein Framework, der auf einem eigenen, speziell dafür konstruiertem Theme aufsetzt. Es mag sein, dass einzelne Stacks aus dem Pure Framework mit anderen Themes funktionieren, aber sie sind nicht dafür gemacht. Ich will gar nichts falsches behaupten, weil ich das selbst noch nicht ausprobiert habe, aber ich würde nicht erwarten, dass die Pure Suite innerhalb des Strata Themes funktioniert. Was mich wundert, ist, dass die so aufgebaute Seite überhaupt vernünftig in Safari dargestellt wird, aber vielleicht können da Nutzer was dazu sagen, die bereits Erfahrung mit Pure haben.

Umgekehrt funktionieren innerhalb des Pure Framework die zur Pure Suite gehörenden Stacks am besten, welche anderen (nicht zu diesem Framework gehörenden) Stacks mit Pure funktionieren, musst du ausprobieren - da habe ich keinen Überblick


(Peter Schönfeld) #5

Ich bedanke mich herzlich und werde nochmal alles ganz sauber aufsetzen und dann schau ich mal, ob’s fehlerfrei funktioniert.

Beste Grüße Peter