Problem mit SSL/TSL-Kontaktformular über 1&1


(T. R.) #1

Moin.

Ich hab ein kleines “Problem” und hoffe, ihr könnt mir schnell helfen:

Ich soll für ein kleines “soziales Projekt” ein Kontaktformular (“SSL/TSL-verschlüsselt” beim Versand) auf einer bei 1&1 gehosteten Website erstellen.
Aber es funktioniert (trotz aller nötigen Ports/Zugangsdaten und Suche im 1&1-Hilfe-Center, etc.) nicht … habe auch schon mal die 4 Varianten von 465/587 und SSL/TSL vergeblich probiert (und neues Passwort erhalten, etc.).

Solche Kontakt-Formulare mache ich meist immer mit dem FormSnap-Stack - hier auch!

Das hat früher (allerdings bisher immer über div. andere Hoster) immer sofort und probelmlos funktioniert - egal ob “verschlüsselt” oder unverschlüsselt!
Bei 1&1 klappt es dieses mal aber nur unverschlüsselt. Verschlüsselt funktioniert das Formular dort nicht mehr!

Lege ich das erstellte “verschlüsselte” Kontaktformular mit (natürlich) geänderten SMTP-Daten bei einem anderen Hoster ab (z.B. gerade bei Strato getestet), funktioniert es sofort wieder reibungslos.

Daher habe ich irgendwelche EInstellungen bei 1&1 im Verdacht.

Das E-Mail-Konto ist speziell nur für das Kontaktformular erstellt, ist ein “1&1 Mail Basic”-Konto, der Hosting-Vertrag ein “1&1 Homepage Perfekt” aus 2009 und ein generelles “SSL-Zertifikat” ist für das Hosting-Paket nicht erstellt (wär das überhaupt für E-Mail-Versand notwendig??).
Muss man bei 1&1 etwas spezielles beachten oder einstellen???

Über eure Hilfe wäre ich wirklich sehr dankbar!


#2

Ich denke, du wirst bei 1und1 das SSL-Zertifikat aktivieren müssen.
Ist kostenfrei.

Bei mir funktioniert das problemlos.


(T. R.) #3

Hi Volker.

Oh, ist das da so?
Wieder was dazugelernt - danke! :slight_smile:

Bei anderen Providern (Strato, HostEurope, etc) brauchte ich für so ein “olles” E-Mail-Kontaktformular bisher nie extra so etwas zu beantragen. Da lief das immer automatisch.
Nur für “https” musste ich da bisher “Zertifikate” aktivieren.

Und bei 1&1 ist da auch für E-Mails o.ä. nötig?
Ich hab vorher heute extra “stundenlang” in deren “Hilfe” gesucht, dazu aber leider so rein gar nix konkretes an Infos finden können. :frowning:
U.a. hier war ich auf der Suche:
https://hilfe-center.1und1.de/hosting/e-mail-und-office-c10082645/ssl-verschluesselung-c10084642
https://hilfe-center.1und1.de/hosting/ssl-zertifikate-c10082656/einrichtung-c10085373/welche-ssl-zertifikate-bietet-1und1-an-a10783562.html

Wenn es bei dir so klappt, werde ich das - nach Rücksprache mit dem “Domainbesitzer” - mal testen!
Danke noch einmal für den (hoffentlich erfolgreichen) Hinweis.


(T. R.) #4

Moin Volker.

Hab “SSL-Zertifikat” heute mal erstellt (für Domain).
Aber irgendwie funktioniert das Kontaktformular mit 1und1 immer noch nicht.

Kannst du mir evtl etwas helfen??? Das wäre sehr nett!!!
Ich bin schon fast am verzweifeln (denn bei Strato & Co funktioniert es super!)!!!

Welche Einstellungen hast du genau bei 1und1 gesetzt (muss man da etwas beachten?)?
Welche Verschlüsselungsmethoden (TSL/SSL??
Welcher Port (465/587)?
Ich hab FormSnap Vers. 2.1.7


#5

Als Kontaktformular benutze ich “Super Forms”.
Dort gibt es diese Einstellung nicht. Ist es dann nicht sicher? Ich weiß es nicht, ging aber beim Einrichten davon aus.
Die Einstellungen in Mail sehen so aus:
Bildschirmfoto


(Michael M.) #6

Ins Blaue hinein: Manche Hoster erlauben als From Address kein domain-eigene Adresse. Gib versuchsweise bei “From Email” mal irgendetwas wie irgendeineadresse@no-reply.com ein

Strato macht hier keine Probleme, wie es bei 1&1 ist, weiß ich nicht aus dem Kopf


(T. R.) #7

Danke für den Tipp. :slight_smile:

Hab es gerade - wie von dir beschrieben - schnell mal zwischendurch mit der von 1und1 gewünschten Stadtardeinstellung (587 und TLS) getestet.
Klappt leider auch nicht.

Es ist doch zum Haare raufen …
(wie gesagt: bei Strato, Unitedmedia, etc. ist es kein Problem … da klappt es sofort)


(Michael M.) #8

Auf SSL statt hattest du das schon gesetzt? Obwohl das eigentlich nichts ändern sollte, denke ich


(T. R.) #9

Moin apfelpuree.

Ja, ich hab wieder alle 4 Kombis mit TLS/SSL und 587/465 durch.
(hab auch sogar mal mit allen varianten zusätzlich extra auch noch mal eine andere “From Email”-Adresse genommen - brachte aber auch nicht. )
Bei 1&1 funktioniert leider nix!!! Woanders immer sofort mit dem selben Formular (eben dann nur geänderten Provider- & Zugangsdaten)!

Es ist übrigens auch das gleiche Formular wie bisher “jahrelang” erfolgreich in Gebrauch.
Bisher war es aber eben aber nur ein “einfaches, ungesichertes” PHP-Formular. Und es kunktionierte (funktioniert auch immer noch so)!
Nun habe ich es eben nur um die “Verschlüsselungs-EInstellungen” ergänzt … und schwupps will es bei 1&1 leider nicht mehr funtionieren!

Es ist langsam wirklich zum Haare raufen! :frowning:

1rad


(T. R.) #10

Moin Volker.

Danke für die Antwort!

Ich nutze ja aber eben FormSnaps!

Aber wie es nach deinem Screenshot scheint, kann “Super Forms” ja auch “SSL/TLS”.
Das habe ich bei OLD auf der StackWebsite bisher NIE als Info gefunden.

Vielleicht lade/kaufe ich mir die Tage einfach auch mal “Super Forms” und teste es damit …

Nachtrag:
Ach … ich sehe gerade, dass du ja die “Apple Mail”-EInstellungen als Screenshots beigefügt hast.
Das hilft mir dann mit RW und den Stacks bzw “SuperForms” so leider ja nicht wie erhofft weiter. Schade. :cry:


(system) #11

This topic was automatically closed after 30 days. New replies are no longer allowed.