Welches Shop-System für Paypal- und Nachnahme-Zahlungen?


(Matthias Ficht) #1

Ich bin gerade am rätseln, welches Shop-System ich meinem Kunden in die Neuauflage seiner Website als Nachfolge-System seines uralten RapidCart-Shops einbauen soll. In RapidCart Pro habe ich null Vertrauen mehr, da der Support von 4gnd quasi nicht-existent ist. Und andere Systeme, wie z.B. ecwid, kosten meinem Kunden zu viel… :-/ (es geht um ca. 100 Produkte)
Es müsste sich quasi um einen recht einfachen Shop handeln, ganz ohne Versandkosten-Berechnung, Account-Verwaltung und ähnlichem Pipapo. Als Zahlungsmöglichkeiten müssen Paypal und Vorkasse verfügbar sein; das war’s schon.
Welches Shop-System (das auch die rechtlichen Voraussetzungen in Deutschland erfüllt) würde sich hierfür anbieten?


(Michael M.) #2

Dann soll er’s bleiben lassen. Oh, Mann…

Vielleicht ausweichen auf irgendeine dieser Shoplösungen vom Hoster. Die kosten i.d.R. sogar nix.


(Jan Fuellemann) #3

Oder auf Digistore24 verlinken. Da zahlt er zwar eine Provision, die übernehmen dann aber auch alles inkl. Haftung - ein nicht zu unterschätzender Vorteil…


(Matthias Ficht) #4

Danke Jan, aber mein Kunde verkauft Weinflaschen; und ich denke nicht, dass Digistore24 den Versand der Kartons mit Weinflaschen abwickeln würde. Oder? :wink:


(Matthias Ficht) #5

Ja, das habe ich mir dabei auch gedacht… :wink:


(Jan Fuellemann) #6

Dann affilicon,net:
"Es können auch physische Produkte über affilicon vertrieben werden. Unsere Lösung für Lieferkosten erlaubt es Ihnen, bei Bedarf, die Kosten für die Lieferung in diverse Länder manuell anzupassen. Alternativ haben Sie auch die Möglichkeit, Länder von der Lieferung auszuschließen. Ebenso ist eine pauschale Preisangabe für Lieferkosten möglich, die sich auf eine bestimmte Region beziehen, wie beispielsweise nur die EU-Länder, welche am Euro-Zahlungsraum teilnehmen.

Die Lieferkosten können für den Endverbraucher brutto festgelegt werden, alternativ aber auch netto, sollten Sie Ihre Produkte nur an Geschäftskunden vertreiben."


(Oliver) #7

Auch wenn du kein Vertrauen mehr drin hast, klingt das wirklich wie ein Fall für RapidCart Pro. Der Support ist zwar echt nicht der beste, muss aber auch sagen dass ich selbst den bisher nur einmal gebraucht hab (es wurden 2 Strings nicht übersetzt)-das haben sie dann aber relativ schnell gefixt.


(system) #8

This topic was automatically closed after 30 days. New replies are no longer allowed.