Excel-Tabelle einbinden


(Hans Georg Britz-Mauch) #1

Hallo,

ich verwalte die Seite für eine Einrichtung, die regelmäßige Fortbildungen anbietet. Bislang erstelle ich einen Screenshot der Termine und kopiere den dann als Bild in die Seite. Da die Änderungen aber immer häufiger auftreten würde ich gerne eine Excel-Liste einbinden.
Das habe ich mit GridIron3 versucht. Alles so weit in Ordnung, allerdings habe ich Probleme mit Datumsfeldern. Ich möchte, dass die Liste nach Datum sortiert werden kann. Daten in Excel werden dann auf der Webseite in Zahlen umgerechnet. Aus dem 16.01.2018 wird beispielsweise 43116. Wenn ich aber das Feld nicht als Datum formatiere, dann wird beim Sortieren nicht das Datum berücksichtigt, sondern nur die Tage, was natürlich keinen Sinn macht.

Kennt jemand eine bessere Lösung?

Hier der Link zu der Seite:
http://bip-freiburg.de/beta/kursangebote/grundkurs/grundkurs.php

Danke für eure Hilfe.
HG


(Jannis from inStacks Software) #2

Vielleicht mal mit yyyy-mm-dd, also 2018-02-18 probieren?


(Hans Georg Britz-Mauch) #3

Hallo, danke, schon klar. Ist halt in Deutschland nicht üblich, deswegen würde ich da ungern darauf zurückgreifen.


(Oliver) #4

Vielleicht anstatt einer Excel-Datei eine CSV einbinden? Excel sollte Tabellen als CSV exportieren können.


(Jannis from inStacks Software) #5

Wenn dann 16.01.2018 als genau dieser Text exportiert wird, wird man danach auch nicht sortieren können.


(Marc Vos) #6

Hallo Hans,

Es gibt ein Python-tool womit man Excel (.xls und .xlsx) nach eine tab-getrennte oder komma-getrennte textdatei umwandeln kann.

Ich mache dass mit meinem usern : die können Excel-dateien hochladen und dann ruft die webpage das Pyhton-skript auf. Danach verarbeite ich die textdatei (es geht in eine MySQL datenbank) und dass geht super gut.
Das datum in diese konvertertierte textdatei hat das format (YYYY, MM, DD, HH, MM, SS) und is programmtechnisch einfach wieder zu ein ‘normales’ datum zu formatieren.

Das tool heisst xls2csv.py und braucht die py-xlrd bibliothek.


(Hans Georg Britz-Mauch) #7

Hallo,
vielen Dank für den Tipp. Ich glaube aber, dass du meine Fähigkeiten überschätzt. :slight_smile:
Ich werde mir das aber mal ansehen.

Am liebsten wäre mir einfach ein Stack, das eine Excel-Tabelle einbindet, die dann so angezeigt wird, wie sie in Excel erscheint. Scheint aber nicht so einfach zu sein …


(Marc Vos) #8

Das gibt es : https://joeworkman.net/rapidweaver/stacks/power-grid-csv/


(Jannis from inStacks Software) #9

Bitte nicht excel mit csv verwechseln.


(Hans Georg Britz-Mauch) #10

Hallo,
Ich habe das Problem nun so gelöst, dass ich die Sortierung in Excel ermögliche und Sie in GridIron ausschalte. Die Spalte mit dem zu sortierenden Datum wird von Grid Iron ausgeblendet. Ist für mich so in Ordnung.

Danke für eure Tipps.
HG