Ist RW 7 nicht kompatibel mit MacOS Sierra?


(T. S. Tubai) #1

Ich habe gerade mit erstaunen zur Kenntnis genommen, dass laut MacRumors RW 7 zur Zeit noch nicht kompatibel zu sein scheint mit dem neusten Apple-OS. Kann das jemand bestätigen? :astonished:


(Michael M.) #2

Ich hatte das auch gelesen, aber ich denke, das bezieht sich auf eine Vorgänger-Beta-Version.

Ich hab hinsichtlich RW noch nichts entdecken können, selbst 5 läuft.

Es gibt einige andere Programme, die Probleme machen, auch PDF werden nicht zuverlässig behandelt (teilweise werden sie sogar zerstört), deshalb installiere ich Sierra vorerst nicht auf meinem Hauptrechner


(T. S. Tubai) #3

Ok, danke für die Info, dann werde ich auch erst mal auf ein Update verzichten und abwarten…


(Michael M.) #4

Sierra scheint eh nicht der große Wurf zu sein. Mag sein, dass sich unter der Haube viel getan hat (angeblich würden eklatante Sicherheitsprobleme von El Capitan geschlossen), aber das kann ich nicht beurteilen.

Es gibt nun Siri auf dem Mac, den Rest der Neuerungen kannst du getrost vergessen, weil sie entweder keinen großen Vorteil bringen oder sogar gefährlich sind.

Bevor das PDF-Problem nicht gelöst ist, mache ich auf meinem Arbeitsrechner kein Update.


(Thorsten Hagenau) #5

Hebe Sierra seit 1 Woche.
Habe gestern RW update vollzogen (von 6 auf 7).
Allles lief problemlos und funktioniert.
ABER: mit 7 funktioniert das publishing nicht.
“Couldn’t sign in to your FTP-server”.
Das ist mir unerklärlich. Die settings sind identisch mit RW 6.
RW 6 läuft auch noch und publiziert anstandslos.
Muss also an RW 7 liegen.
Habe support kontaktiert und warte auf Antwort.
Hat jemand eine Idee?


(Michael M.) #6

Schau mal in die Publishing-Einstellungen. Dort gibt eine Möglichkeit “Extended…”. Probier das mal aus, diese Option nutzt mehr Ports


(Thorsten Hagenau) #7

Hi, Michael,
das war perfekt! Danke. Manchmal sind es halt nur Kleinigkeiten aber man muss sie kennen.
Jetzt wurde die website exportiert, die 750 files (50 Minuten) hochgeladen und die website publiziert.
Nochmals danke und einen schönen Abend