Rapid Cart Pro diverse Probleme

Hallo an alle

Wir sind eine Rösterei mit Bar und wurden nun geschlossen. Nun müssen wir unseren Kaffee online verkaufen.
Habe mir gestern Rapid Cart pro gekauft und habe nun folgende Probleme:
Habe 5 Kaffees online gestellt (www.don-camillo.coffee).

  1. Wenn man auf den grünen Einkaufskorb drückt, passiert gar nichts! Warum?
  2. Kann ich kein Menue erstellen (Radiobutton) wo der Kunden die Grösse der Kaffeetütte anklicken könnte (z.B. 250gr oder 1000gr.)

Was mache ich falsch? Wenn ich unter Optionen etwas eingebe, über nicht RW das ganze nicht! Hat jemand eine Idee? Herzlichen Dank im Voraus und bleibt gesund!
Marco

Hallo Marco,

Wenn ich drauf klicke, bekomme ich ein warenkorb-popup und wird es zum warenkorb hinzugefügt.
Die verschiedene gewichte musst du unter ‘Options’ beim produkt hinterlegen. Dort klickst auf das kleine bleistift-icon links unter und dann öffnet sich ein breites popup-fenster. Bei ‘Name’ tippst du z.b. ‘Gewicht’, wenn man diese optionen nicht überspringen darf, setzt du ein häckchen bei ‘Required’, bei ‘Type’ selektierst du ‘Radio’ und rechts bei die ‘Values’-liste fügst du dann die mögliche optionen hinzu. Dafür klickst du auf den + und fügst du ‘250gr’ zu. Bei ‘Price’ kannst du dann die extra kosten angeben, und bei ‘Weight’ 0,250 (ist in Kg) eingeben. Dann wieder + klicken und ‘1Kg’ hinzufügen, mit ‘Preis’ und 1 bei ‘Weight’. Usw…

Wenn du fertig bist klickst du auf ‘Done’ (rechts unten) und publizierst du dein webpage.

Wenn dann auf den grünen button geklickt wird, erscheint zuerst ein popup mit diese optionen, aus welche der kunde wählen kann / soll.

Hallo Marc
Erstmal Danke. Was ich im Moment online gestellt habe, ist nicht mit Rapid Cart gemacht. Mit Rapid Cart bringe ich das ganze nicht hin. Habe am Wochenende genau das gemacht, was du mir geschrieben hast, aber es wird nicht übernommen, egal was ich eingebe. Das was ich jetzt online gestellt habe ist mit Cart 3 gemacht.
Ich danke Dir trotzdem…
Mit welchem Shop arbeitest Du?
Bleib gesund.
Marco

Hallo Marco, ich arbeite mit RapidCart Pro, z.B. https://www.snoezelkussen.nl/webwinkel/?catalog/all/-/price/1

Wenn du dort auf das erste artikel klickst, und dann auf den warenkorb-knopf, siehst du so einen popup mit optionen erscheinen.

Und ich habe ein freund geholfen der auch jetzt mit RapidCart Pro arbeitet, und der war auch ganz neu im thema : https://www.rauchundtorf.de/Webshop/index.php?catalog/all/-/name/1

Keine ahnung was bei dir passiert. Hast du die RapidCart Pro anleitung gefolgt beim implementieren der plugin?

– –
Gruß,
Marc

Hallo Marc

Sehe ich das richtig, das Du als Beruf webseiten baust? Kann ich Dir mal das Projekt mit Rapigcard zusenden? Dann siehst Du an deinem Mac was nicht läuft. Ich bezahle Dir auch gerne etwas für deine Arbeit.

Beste Grüsse und bleib gesund.

Marco

Ich habe dir eine direkte nachricht geschrieben.


Gruß,
Marc