Umstieg auf RW 7 empfehlenswert?


(CaFra Arabians) #1

Ich verwende derzeit “noch” RW 6.4 auf einem MacBook Pro mit Sierra, Stacks 3 und Foundation. Läuft alles wunderbar.

Da es ja anfangs reichlich “Gemecker” wegen Upload-Problemen gab, habe ich mir ein Upgrade bisher gespart.

Sind die Upload-Probleme inzwischen behoben?
Ich betreue mehrere Webseiten, die ich auf unterschiedliche Server mit verschiedenen Anforerungen hochlade (auf einen Server komme ich derzeit nur per Export und dann FTP-Upload via CyberDuck drauf).

Ist die 7er Version inzwischen stabil und empfehlenswert?

Danke, Barbara


(Jannis from inStacks Software) #2

Die wenigsten Leute (all die, die hier nicht vertreten sind) haben keine Upload Probleme.

Diese sind meines Erachtens auch weniger RW zuzuschreiben, als dem jeweiligen Server.

Klare Antwort: Ja, updaten. Am besten gleich hier! :grinning:

Und man kann RW7 ja auch erstmal im Trial testen…


(Jan Fuellemann) #3

Mit 7.2 - ja, updaten!


(CaFra Arabians) #4

Danke für die Antworten!


#5

Hier auch keine Probleme mit RW 7.2 bei mehreren Projekten.


(Michael M.) #6

RapidWeaver ist nicht das Problem. Das Problem heisst Sierra (oder besser “macOS Vista”…)


#7

Wie gut, dass mein Mac Pro nur noch mit El Capitan arbeiten kann, obwohl ich mich anfangs darüber mächtig geärgert hatte…


(CaFra Arabians) #8

Bedeutet das, es doch besser zu lassen, da ich Sierra schon “drauf” habe?


(Jannis from inStacks Software) #9

Das eine hat meines Erachtens nichts mit dem anderen zu tun. RW7 wird unter Sierra nicht schlechter laufen als unter El Capitan.


(CaFra Arabians) #10

Ich habe mir Rapid Weaver 7 jetzt runtergeladen, erstmal nur als Demo-Version, um mir die Änderungen anzusehen.
Was mich total irritiert: ich soll auf “Stacks 3” upgraden für 24,95, obwohl Stacks 3.2.6 installiert ist?
Brauche ich zum 7er Upgrade jetzt auch noch ein Stacks Upgrade?


(Jannis from inStacks Software) #11

Nein. Es sollte reichen, die Stacks 3 Seriennummer nochmals dort in RW7 einzutragen.


(CaFra Arabians) #12

So, jetzt habe ich den Salat.
Upgegradet (bezahlte Version).
Projekte migriert.
Upload-Einstellungen überprüft und getestet.
Lokale Export-Einstellungen angelegt.
Egal ob Upload oder Export - RW schmiert ab, sobald ich “Publish” veranlasse.
Wo fange ich an nach dem Fehler zu suchen?


(Jan Fuellemann) #13

Rechner neu gestartet?


(CaFra Arabians) #14

Bis jetzt nicht, jetzt gerade ja.
Leider keine Änderung.
Versuch, das Projekt zu exportieren oder auf den Server zu “publishen”: kurzes Einblenden eines Fortschritt-Fensters (blinkt quasi kurz auf), dann stürzt RW ab.


(CaFra Arabians) #15

Muss/kann/soll ich bei dem “Rapid Weaver 7 Problem Reporter” eine email-Adresse eintragen und wenn ja dann welche?


(Michael M.) #16

Nicht Rapidweaver ist das Problem, sondern Sierra. Ich überlege gerade, ob ich zu El Capitan zurück gehe. Habe zwar keine Probleme mit RapidWeaver, dafür jedoch zahlreiche andere. Sierra ist voller Fehler.

Vielleicht könntest du noch einmal versuchen, einen neuen Benutzeraccount zu erstellen und zu testen ob die Probleme dort auch auftreten


(CaFra Arabians) #17

Das mit dem neuen Benutzer kann ich die Tage mal ausprobieren.
Wenn die Probleme tatsächlich bei Sierra liegen bzw. am Zusammenspiel zwischen Sierra und RW7, dann ist es (für mich zumindest) sinnvoller vorerst auf RW7 zu verzichten und RW6 zu nutzen. Noch habe ich mich ja nicht so in RW7 eingearbeitet, dass ich irgendwelche der neuen Funktionen vermissen würde :sunglasses:


(Jannis from inStacks Software) #18

Welche konkreten Anhaltspunkte hast du dafür?


(Jannis from inStacks Software) #19

Console öffnen
Wenn das Problem auftritt, den Inhalt der console als Text an RMS senden.


(Michael M.) #20

Geh mal in die Apple Discussion Forums.

Mit RW selbst habe ich zwar keine Probleme, aber der Login Screen Bug ließ mich nicht mehr einloggen, ich kam nur bis zu einem schwarzen Bildschirm. Besonders nervig sind die Verschlimmbesserungen am PDFKit - da scheint nichts zuende gedacht . Und mit 10.2.2 wurde es nicht besser. Das ist nur eine sehr kleine Auswahl…